Haus der Springmaus

Ludwig! - Jetzt mal unter uns ...

Eine rheinisch-satirische Begegnung mit dem Meiste
Kabarett/Comedy

Eine rheinisch-satirische Begegnung mit dem Meister
von und mit Christoph Scheeben und Andreas Etienne; Lisa Schumann, Violine; Darko Kostovski, Klavier

Jetzt, wo die halbe Welt zum Beethovenjubiläum kopfsteht, wird es höchste Zeit, den „Meister“ einmal persönlich kennenzulernen, sozusagen „privatissime“, und dabei erstaunliche Erkenntnisse zu gewinnen. Wussten Sie z. B., dass der berühmteste Sohn Bonns allein in Wien 80-mal umgezogen ist? Dass er eine Schwäche für Süßigkeiten hatte und dass er am Tag zwei bis drei Flaschen Wein konsumiert hat?
Der Kölner Schauspieler und Musiker Christoph Scheeben (seit dem Jahr 2006 Mitglied des Ensembles @rheinkabarett im Haus der Springmaus) und Andreas Etienne (*1955 in Oestrich-Winkel, Gründungsmitglied des Springmaus-Ensembles und Leiter des Hauses der Springmaus) rücken der Legende satirisch zu Leibe. Beethovens Musik kommt an diesem Abend auch nicht zu kurz: Dafür sorgen Lisa Schumann an der Violine und Darko Kostovski am Klavier.
Freuen Sie sich auf ein erfrischend lockeres Programm jenseits von Gipsbüsten und Kitsch-Souvenirs und auf die Erkenntnis, dass das Genie Beethoven „irjenswie uch ene echt Bönnsche Jung wor.“

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 25.07.2021 11:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn