Kölner Philharmonie

WDR Sinfonieorchester Köln

Dmitrij Schostakowitsch
Konzert - Schnittke, Mendelssohn Bartholdy, Schostakowitsch

Andris Poga, Diriget
Fumiaki Miura,Violine

Alfred Schnittke
(K)ein Sommernachtstraum

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert e-Moll
für Violine und Orchester op. 64

Dmitrij Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 15 A-Dur op. 141



(K)ein Sommernachtstraum.

Die Rede mit gespaltener Zunge wurde vielen Komponist*innen aus der ehemaligen Sowjetunion zur zweiten Natur. Den bizarren Witz des 1990 in die Bundesrepublik emigrierten Alfred Schnittke sucht man bei Dmitrij Schostakowitsch allerdings vergebens: Das zitatenfreudige Maskenspiel seiner letzten Sinfonie ist mit Trauer und Bitterkeit grundiert. Andris Poga, der Chefdirigent des Lettischen Nationalorchesters Riga, war zuletzt im November 2018 beim WDR Sinfonieorchester zu Gast. Sein WDR-Debüt feiert der junge Japaner Fumiaki Miura, der 2009 mit 16 Jahren den prestigereichen Joseph-Joachim-Wettbewerb in Hannover gewann.


19.00 Uhr Einführung mit Michael Struck-Schloen

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 23.07.2021 21:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn