Kölner Philharmonie

WDR Sinfonieorchester Köln

Janowski & Strauss
Konzert - Brahms, Strauss

Marek Janowski, Diriget
N.N. Klavier


Johannes Brahms
Konzert Nr. 2 B-Dur für Klavier und Orchester op. 83

Richard Strauss
Sinfonia domestica op. 53


Humor und Reife.

Mit der "Sinfonia domestica" lieferte Richard Strauss eine Art tönende Homestory, einen humorvollen Blick ins eigene Familienleben samt Wiegenlied und fugiertem Ehekrach. So eine tönende Selbstbespiegelung wäre für Johannes Brahms undenkbar gewesen – er trat stets bescheiden hinter seiner Arbeit zurück. Sein 1881 uraufgeführtes zweites Klavierkonzert ist ein Werk der reifen Meisterschaft, das sinfonische Form und konzertante Virtuosität bruchlos verschmilzt. Marek Janowski ist regelmäßig auf den großen Konzertpodien zu erleben. Von 2002 bis 2016 leitete er das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin; seit 2019 ist er Chefdirigent der Dresdner Philharmonie.



19.00 Uhr Einführung mit Susanne Herzog

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 24.07.2021 21:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn