Pantheon

Notwehr für alle

Kabarett/Comedy - Matthias Deutschmann

Mit seinem Programm „Notwehr für Alle!“ (Premiere am 17.09.2020 im Düsseldorfer Kom(m)ödchen) feiert Matthias Deutschmann sein 40. Bühnenjubiläum. An Themen mangelt es ihm nach wie vor nicht – in einer Zeit, in der ein Hauch von Weimar in der Berliner Luft liegt und der Bundespräsident vor der „Lust am Untergang” warnt. Deutschmann nimmt den Schauplatz Berlin genau unter die Lupe, schaut aber auch über den Tellerrand zu Protagonistinnen wie Greta Thunberg – einer wiedergeborenen Jungfrau von Orleans? Begleitet wird Deutschmann von Helmut Lörscher am Piano.
Matthias Deutschmann (*1958 in Betzdorf) macht seit dem Jahr 1980 politisches Kabarett. Seit 1985 tritt er als Solokabarettist auf, meist begleitet von seinem Cello, und ist seit 1993 regelmäßig zu Gast bei den Kölner Mitternachtsspitzen (WDR). Im Jahr 1994 wurde Deutschmann mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet, 2014 mit dem Ehrenpreis Kabarett Baden-Württemberg.

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.

Letzte Aktualisierung: 25.07.2021 10:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn