Kölner Philharmonie

Su klingk Kölsch zor Chressdagszigg

Konzert

Rudi Meier, Duo Diakon
Horst Eßer, Duo Diakon
Michael Hehn, Christbaumexperte
Elfi Steickmann, Mundartautorin
Torben Klein, Gesang
JP Weber, Mandoline, Gesang

Jugendchor St. Rochus
Wilfried Kaets Dirigent

GTHD – Gesangstechnischer Hilfsdienst Chor
Ilka Maria Brandt Leitung

Pandoras Box
Hans-Georg Bögner Moderation


Für viele Kölner gehört der kölsche Weihnachtsabend der Akademie för uns kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur mit »Verzäll« und kölschen Liedern zum Advent. Die Bandbreite kölscher Weihnachtslieder ist groß, aber auch die der kölschen Geschichten – und Eigenarten. Moderator Hans-Georg Bögner begrüßt den Jugendchor St. Rochus, »Dä Nubbel« alias Musiklehrer Michael Hehn spottet als Christbaumexperte über kölsche Eigenarten, der Damenchor »Gesangstechnischer Hilfsdienst« verpackt kölsche Weihnachtslieder in eine Geschichte und die urkölsche Geschichtenerzählerin Elfi Steickmann trägt Selbstverfasstes vor. Das »Duo Diakon« ehrt den Heiligen Nikolaus, JP Weber feiert sein 20-jähriges Bühnenjubiläum und Ex-Räuber Torben Klein kann nicht nur Karneval. Musik gibt es auch von Pandoras Box – »Su klingk Kölsch zor Chressdagszigg«!

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan können wir Ihnen leider keine Termine anbieten.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 01.12.2021 21:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn