Opernhaus Bonn

Sonderkonzert: Karnevalskonzert

Konzert - Beethoven Orchester Bonn

Norbert Alich und Rainer Pause, Conférenciers
Beethoven Orchester Bonn
Anna Skryleva, Dirigentin

Wiederauferstehen! Das tut nicht nur die Kunst, sondern natürlich auch der rheinische Karneval. Nachdem wir im letzten Jahr eine beethovenfreie Zone für das Karnevalskonzert versprochen hatten, hoffen wir für 2022 auf eine virenfreie Bühne. Und da Wärme ja angeblich den Biestern schadet, werden wir unserem Publikum so einheizen, dass auch noch die letzten, eventuellen Krönchentierchen verschwinden. Denn die einzigen Gekrönten, die beim Karneval etwas auf unserer Bühne zu suchen haben, sind Prinz und Bonna. Die beiden rheinischen kabarettistischen Urgesteine Alich & Pause haben sich in den letzten zwölf Monaten ihren Humor bewahrt und sind nach einer längeren Pause endlich wieder einmal bei uns zu Gast. Partnerin in Crime ist die quicklebendige Magdeburger Generalmusikdirektorin Anna Skryleva. Die drei führen uns und unser Publikum durch das Programm karnevalistischer Kostbarkeiten. Auch wenn wir aller Wahrscheinlichkeit nach keinen Beethoven spielen, können wir natürlich nicht versprechen, dass die beiden Herren nicht zumindest in der Moderation die Beethovenhalle und ihre voraussichtliche Eröffnung im Jahr 2070 aufs Korn nehmen … Zur Hölle mit der Halle – Jeck jeit nit weg … Alaaf!

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Fr

25

Feb

Opernhaus Bonn | 25.02.2022 | 20.00 Uhr


Info
Sonderkonzert: Karnevalskonzert

Konzert - Beethoven Orchester Bonn



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 01.12.2021 21:01 Uhr     © 2021 Theatergemeinde BONN | Bonner Talweg 10 | 53113 Bonn